Post Grid – Style 9

Die Gedanken sind frei

“Gedanken sind frei”, schrieb einst Hoffmann von Fallersleben in einem Volkslied. Der Satz wurde ursprünglich 1780 auf Flugblätter gedruckt. Die Gedanken sind frei. Doch was heißt frei. Frei im eigentlichen Sinne, jegliche Dinge zu äußern, frei, das Haus zu verlassen, frei einkaufen und in Restaurants zu gehen? Freiheit für jedermann? Oder heißt frei, auch das beste aus einer derzeitig nicht änderbaren Situation zu machen?

WDR 4 – Time to Wonder – Video

“Ein besonderer Song in dieser seltsamen Zeit: WDR 4 und Fury in the Slaughterhouse haben eine neue Version des allerersten Fury-Hits „Time To Wonder“ produziert, u.a. mit Wolfgang Niedecken, Jan Josef Liefers,…

Denkwerkzeuge der Kreativität und Innovation

Denkwerkzeuge der Kreativität und Innovation – Das kleine Handbuch der Innovationsmethoden von Florian Rustler. Im Zuge der persönlichen Reflektion wie im Beitrag “Auf der Suche nach einer langfristigen #Perspektive” habe ich mir…

Mitarbeitermotivation in Veränderungsprozessen

Das Buch “Mitarbeitermotivation in Veränderungsprozessen” geschrieben von Rainer Niermeyer und Nadia Postall bietet einen Leitfaden für Unternehmen, ihre Mitarbeiter für den Change Prozess zu motivieren. Gerade in diesen Zeiten der Corona Krise…

Auch langfristige #Perspektiven brauchen eine Zielplanung

In diesen Zeiten als Freiberuflerin im Bereich Brand Experience & Livekommunikation ist alles auf “null” gesetzt. Die Aufträge und Engagements sind zurückgestellt oder sind gecancelt. Und eigentlich müsste ich durchdrehen, an Existenzängsten…

Homeoffice nichts Neues für Freiberufler, oder doch?

Für viele Firmen ist es seit einigen Wochen komplett neu, dass knapp 99 % ihrer Mitarbeiter von zuhause aus arbeiten. Teilweise hatte Homeoffice auch einen Ruf, von lockeres Leben machen. Doch stimmt…