Post Block Grid – Style 8

Die Gedanken sind frei

“Gedanken sind frei”, schrieb einst Hoffmann von Fallersleben in einem Volkslied. Der Satz wurde ursprünglich 1780 auf Flugblätter gedruckt. Die Gedanken sind frei. Doch was heißt frei. Frei im eigentlichen Sinne, jegliche Dinge zu äußern, frei, das Haus zu verlassen, frei einkaufen und in Restaurants zu gehen? Freiheit für jedermann? Oder heißt frei, auch das beste aus einer derzeitig nicht änderbaren Situation zu machen?

WDR 4 – Time to Wonder – Video

“Ein besonderer Song in dieser seltsamen Zeit: WDR 4 und Fury in the Slaughterhouse haben…

Denkwerkzeuge der Kreativität und Innovation

Denkwerkzeuge der Kreativität und Innovation – Das kleine Handbuch der Innovationsmethoden von Florian Rustler. Im…